Zum Inhalt springen
Farbschema wählen

Februar

Was für eine verrückte Zeit! Im Februar feiern wir Fasching. Neben Frühling, Sommer, Herbst und Winter zählen manche den Fasching sogar als die 5. Jahreszeit. Dafür wollen wir bunte Masken basteln. Zur Inspiration haben wir verschiedene Gefühlsausdrücke aus Hölderlins Gedichten für deine Masken gesammelt.

feurigfroh
freundlichmurmelnd
herrlichgestimmt
schreckenvoll
kummervoll
liebetrunken
verzweiflungsvoll

Du brauchst...

Deine Aufgabe Schritt für Schritt:

1

Entscheide, welche Gefühlsausdrücke auf deiner Kalenderseite vorkommen sollen. Schreibe sie jeweils auf einen kleinen Zettel oder schneide sie aus. Du kannst dir natürlich auch eigene Wörter überlegen.

2

Kannst du dir schon vorstellen, wie die passenden Masken dazu aussehen könnten? Dann geht es jetzt an's Masken schneiden. Folge Schritt für Schritt der Anleitung:

Nimm dir eines der bunten Blätter aus dem Briefumschlag.

Falte das Blatt einmal in der Mitte.

Schneide nun den Mund und die Nase an der gefalteten Seite ein. Für die Augen musst in der Blattmitte ein Loch machen. Augen, Nase und Mund können verschiedene Formen haben- je nach dem welchen Gefühlsausdruck du darstellen möchtest.

Wenn du die Ecken beschneidest, kannst du der Maske eine besondere Form geben.

Zuletzt klappst du dein gefaltetes Blatt wieder auf! Wo vorher nur ein Auge und ein halber Mund zu sehen waren, ist nun ein fertiges Gesicht.

3

Wiederhole die Schritte und bastle weitere Masken. Deine Masken können ganz verschieden aussehen.

4

Zuletzt klebst du die Masken auf deinen Kalender. Du kannst die kleinen Zettel mit den Gefühlsausdrücken bemalen und wie Konfetti auf deine Kalenderseite kleben oder deine Seite beliebig verzieren.

So kann deine Kalenderseite aussehen:

Im Übrigen
In Hölderlins Gedichten kommen die Adjektive schön und heilig am häufigsten vor. Aber auch die Beschreibungen lieb, süß, froh und freundlich verwendet er häufiger.

Wir freuen uns über ein Bild von deiner Kalenderseite! Lass dir von einem Erwachsenen helfen und schicke uns ein Foto an hoelderlinturm@tuebingen.de

Öffnungszeiten

Das Museum Hölderlinturm ist seit dem 15. März wieder geöffnet.

Buchen Sie sich hier ein Zeitfenster für Ihren Besuch im Hölderlinturm.

Für den Eintritt ins Museum benötigen Sie eine medizinische Maske oder FFP2-/KN95-/N95-Maske und einen tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltest-Nachweis. Diesen erhalten Sie an den kostenlosen Schnelltest-Stationen der Stadt.

  1. Montag

    11:00 - 17:00

  2. Dienstag

    geschlossen

  3. Mittwoch

    geschlossen

  4. Donnerstag

    11:00 - 17:00

  5. Freitag

    11:00 - 17:00

  6. Samstag

    11:00 - 17:00

  7. Sonntag

    11:00 - 17:00

Besuch

Hölderlinturm Tübingen

Bursagasse 6
72070 Tübingen