Zum Inhalt springen

Ausstellungseröffnung Hölderlins Orte

Gespräch mit Barbara Klemm

Sonntag
06. März
Dauer
10:00 Uhr - 11:00 Uhr
Eintritt
frei
Ort
Rathaus, Am Markt 1, 72070 Tübingen, Ratssaal

Sie hat den Mauerfall, Willy Brandt, Andy Warhol und Joseph Beuys fotografiert. Doch wie fängt man einen längst verstorbenen Dichter mit der Kamera ein? Zum Jubiläumsjahr 2020 hat Barbara Klemm gemeinsam mit der Universitätsstadt Tübingen eine Wanderausstellung zu Hölderlins Orten entwickelt, die im Frühjahr 2022 noch ein letztes Mal am Ort ihrer Entstehung Station macht. Zur Eröffnung der Ausstellung spricht Barbara Klemm mit der Museumsleiterin Dr. Sandra Potsch über ihre Kunst des Fotografierens und führt in die Ausstellung ein.

Begrüßung: Dr. Daniela Harsch, Bürgermeisterin für Soziales, Ordnung und Kultur der Universitätsstadt Tübingen

Zur Anmeldung

Die Veranstaltung wird hybrid angeboten und parallel via Zoom übertragen.

Hölderlinturm Tübingen

Bursagasse 6
72070 Tübingen