Zum Inhalt springen

Angebote für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen

Tastleitplan zum Ausleihen

loading

00:00 | 00:00

An der Museumskasse gibt es einen Tastleitplan. Mit dem Plan können alle Räume des Museums taktil erfasst werden. Auch der Museumsgarten. Wichtige Räume, Informationen und Angebote für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen sind mit Braille beschriftet. Den Plan kann man sich ausleihen und damit durch das Museum gehen.

Hör-Führung mit Beschreibungen und Navigationshilfen

loading

00:00 | 00:00

Über den Media-Guide zur Dauerausstellung können Sie eine Hör-Führung abrufen. Damit erhalten Sie Beschreibungen und Navigationshilfen zu den Ausstellungsräumen. Und Sie erhalten Audiodeskriptionen zu ausgewählten Ausstellungsstücken.

Gerät mit taktilen Tasten

loading

00:00 | 00:00

Wenn Sie den Media-Guide benutzen möchten, können Sie sich an der Museumskasse ein eigenes Gerät dafür ausleihen. Es hat taktile Tasten und ist speziell für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen gemacht. Sie können sich den Media-Guide aber auch als App auf Ihr eigenes Handy herunterladen und ihn mit einer Lesehilfe-Funktion benutzen. Dafür brauchen Sie Kopfhörer.

In der Media-Guide-App leitet Sie die Hör-Führung Raum für Raum durch die Dauerausstellung. Dabei können Sie zusätzlich den Tastleitplan zur Hilfe nehmen. Auf dem Tastleitplan sind alle Audio-Angebote mit einer Nummer markiert. Auf den Media-Guide-Geräten des Museums können Sie die Nummern über die Tasten eingeben. Dann erhalten Sie den passenden Audio-Text dazu.

Gedichtlaufstrecke im Garten

loading

00:00 | 00:00

Den Media-Guide können Sie auch im Museumsgarten nutzen. Im Garten gibt es eine Gedichtlaufstrecke. Auf dieser Laufstrecke können Sie drei Gedichte von Friedrich Hölderlin in drei verschiedenen Geschwindigkeiten anhören. Mit dem Media-Guide können Sie eines der drei Gedichte auswählen. Und Sie können auswählen, ob es mäßig, zügig oder schnell vorgelesen werden soll. Dann können Sie mit dem Gedicht auf dem Weg spazieren gehen. Wenn das Gedicht langsam vorgelesen wird, haben Sie mehr Zeit bis zum Ende der Strecke. Wenn das Gedicht schnell vorgelesen wird, müssen Sie sich beeilen, damit Sie am Ende der Strecke ankommen, wenn auch das Gedicht zu Ende ist.

Besuch

Öffnungszeiten

  1. Montag

    11:00 - 17:00

  2. Dienstag

    geschlossen

  3. Mittwoch

    geschlossen

  4. Donnerstag

    11:00 - 17:00

  5. Freitag

    11:00 - 17:00

  6. Samstag

    11:00 - 17:00

  7. Sonntag

    11:00 - 17:00

Unser Newsletter

Neues aus dem Hölderlinturm

Sie wollen regelmäßig über das aktuelle Programm des Hölderlinturms informiert werden? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Hölderlinturm Tübingen

Bursagasse 6
72070 Tübingen

hoelderlinturm@tuebingen.de